20 Bastelideen für Halloween

Best of Halloween DIY basteln

Nur noch eine Woche, dann hat das letzte Stündchen geschlagen! Dann erwachen die Toten für eine Nacht wieder zu Leben und feiern Halloween! Bist du noch auf der Suche nach Bastelideen für dieses gruselige Fest? Hier kommen 20 schaurig schöne Projekte für die Nacht des Jahres! Du bräuchtest noch eine witzige Dekoration für die Wohnung, vor der sich Kinder nicht zu sehr gruseln? Du könntest Fledermäuse aus Papprollen, Tonpapier und Chenilledraht basteln und kopfüber an kahle Äste hängen. Hast du schon Kürbisse ausgehöhlt oder bemalt? Hier habe ich eine Idee, wie du Kürbisse stylisch mit Farbe bemalen kannst. Die Kürbisse nur mit Papier zu dekorieren ist auch nicht schlecht, dann können sie später in der Küche auch noch verarbeitet werden. Oder wetze die Messer und schnitze schaurig schöne Fratzen.  

Halloween Fledermäuse basten

Es fehlen dir noch Strohhalme für die Halloween-Party? Wie wäre es, wenn du Strohhalme mit Bildern von Kürbisgesichtern, Frankenstein, Hexen & Co. selbst bastelst? So was Verrücktes hat Halloween bestimmt noch nicht gesehen!

Halloween Strohhalme

Wenn es an der Haustüre klingelt und die Kinder „Trick or Treat“ rufen, dann sind diese gespenstischen Tütchen mit Süssigkeiten gefüllt das beste Zuckerl.

Halloween Trick or Treat Süssigkeiten

Möchtest du dieses Jahr statt Süssigkeiten lieber mal was Selbstgebasteltes verschenken? Ich habe schon mal ausprobiert, wie man gruselig grandiose Broschen und Anstecker aus Filz und Moosgummi ganz einfach und schnell selbst herstellen kann.

Halloween Anstecker Broschen

Oder bist du einfach noch auf der Suche nach der richtigen Idee? Dann schau dich hier ganz in Ruhe um. Vielleicht findest du genau das, was du für Halloween geplant hast!

Viel Spaß und „Happy Halloween“!!!   xoxo …MiME

7 Gedanken zu „20 Bastelideen für Halloween

  1. Das sind ganz wunderbare Ideen liebe Michaela. Da steht dem Fest der Toten gar nichts mehr im Weg! Wir überlassen dieses Jahr die Halloweenparty für die Kids, den Nachbarn und machen hier ein kleines Apero für die Erwachsenen 🙂
    Herzliche Grüsse Nica

  2. Oh, liebe Michaela, es sprudelt wieder nur so raus aus Dir. Entzückende Ideen und ganz bezaubernd umgesetzt! Am herzigsten finde ich ja die Gespenstersackerln. Da wäre man gerne Kind in Deiner Nachbarschaft. :-))) Bei uns gibt’s leider Viren-Ping Pong statt Halloween.
    Ganz herzliche Grüße
    Sonja

  3. Die angemalte Butterbrottüte ist toll.
    Wäre eine schöne Deko für „meinen“ Halloweentisch.
    Liebe Grüße
    Jutta
    P.S. A prrpos Halloween, habe mich heute zu Tode erschreckt, wegen einer großen schwarzen Spinne genau neben mir. Sie stammte dann aber nur aus meinem Halloweenfundus…

  4. Liebe Michaela,
    ich bin ja so gar kein Fan von Halloween, aber meine Kinder finden es klasse und so kommen Deine tollen Ideen wie gerufen 🙂
    Schöne Sonntag noch und herzliche Grüße,
    Kebo

  5. Hallo MIchaela, eine recht beeindruckende Halloween-Sammlung hast du da inzwischen beieinander. Mir gefallen die Klorollen-Fledermäuse und Strohhalm-Gesichter am Besten. Oder sind es doch die Nagellackgeister-Teelichter? Gut, dass ich mich hier nicht entscheiden muss. Denn bei uns hier ist an Halloween eher nicht so viel los.
    Wünsche dir/euch viel Spaß in der Gruselnacht!
    Lieben Gruß
    vonKarin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.