Grußkarte für Valentin zum Ausdrucken

Valentinskarte

Es muss ja nicht immer nur die oder der Liebste sein – oder?! Valentinskarten per „Schnecken-Post“ zu verschicken und auch liebe Freunde oder die Mutter am 14. Februar zu überraschen ist doch einfach großartig! Es kribbelt mir bereits in den Fingern, meine selbst erstellten Grußkarten endlich auf den Weg zu bringen!  

Wenn dir meine bunten Worte der Liebe gefallen, dann lege einfach weißes oder leicht cremefarbenes DIN A4 Papier in den Drucker (Druckvorlage siehe unten.) Am besten verwendest du ein schweres Papier mit leichter Struktur. Dadurch fühlt sich die Karte später hochwertiger an. Den fertigen Druck trocknen lassen und das Blatt in der Mitte falten, schon ist deine Valentinskarte fertig!

Hast du bereits Pläne für Valentin und wie du deine Liebsten überraschen willst? Mir schwirren schon einige Ideen durch den Kopf. Bis morgen!!!         xoxo …MiME

Karte LiebeGrusskarte VerliebteGrusskarte Valentinstag

P.S.: Und jetzt schicke ich auch schon mal ein paar Valentinsgrüße zum Creadienstag…

10 Gedanken zu „Grußkarte für Valentin zum Ausdrucken

  1. Hallo Michaela,
    vielen Dank für deinen Kommentar zu meiner Kupfer-Deko.
    Ich gestehe, ich bin nicht so der Valentinstagsfan, aber deine Karte kann man ja auch für andere Zwecke nutzen. Sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

  2. Wir haben noch keine Pläne zum Valentinstag… vielleicht einfach mal wieder ins Kino gehen 🙂
    Sehr schöne farbenfrohe Karte, da kommt wirklich Liebe rüber!

    Herzliche Grüße
    Stephi

  3. Ein wunderschöner farbenfroher Gruß!
    Übrigens, meine Kerzenhalter sind immer noch nicht fertig. Ich bin selbst schon gespannt, wann ich die mal präsentieren werde.
    Liebe Grüße
    Jutta

  4. Hallo Michaela,
    danke für deinen netten Kommentar 🙂 Es freut mich, dass dir meine Schlafmaske gefällt!
    Deine Grußkarte finde ich auch sehr gelungen und beim durchstöbern deines Blogs ist mir besonders der Kinogutschein ins Auge gefallen. Also der nächste Gutschein wird so verschenkt!
    Viele Grüße,
    Cynthia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.