DIY – Geschenke hübsch verpacken mit Konfetti / Confetti Gift-Wrap

Konfetti klebenKonfetti ist nicht nur zum Werfen da! Konfetti kann auch geklebt werden! Und wenn man Konfetti auf Geschenkpapier klebt, dann sehen die Geschenke richtig schön farbenfroh und lustig aus. Eine geniale Idee in der Faschingszeit und natürlich für Geburtstagsgeschenke!

Geschenke mit Konfetti bunt und lustig zu verzieren ist ganz einfach! Ich habe verschiedene Methoden ausprobiert. Konfetti auf die Klebeseite von Klebeband zu streuen klappte überhaupt nicht gut. Klebestift war auch nichts. Die beiden besten Methoden sind entweder Klebstoff oder Heißkleber. Hiermit eine richtig breite und dicke Spur auf das Geschenkpapier auftragen. Anschließend Konfetti großzügig über den Klebstoff streuen. Vorsichtig das gesamte Konfetti mit der Hand festdrücken. Nun ein paar Minuten warten, bis der Kleber richtig trocken ist und dann einfach das Geschenk umdrehen und das übrige Konfetti abschütteln. Fertig!

Ich persönlich finde Klebstoff am allerbesten! Je nach Geschenk ist Heißkleber einfach nicht geeignet, denn der heiße Klebstoff könnte das Geschenk unter dem Geschenkpapier kaputt machen. Plastikfolien oder Kunststoffverpackungen vertragen Hitze nicht so gut und manche Geschenk auch nicht. Mit Klebstoff (z.B. Uhu) bist du auf der sicheren Seite. Da kann nichts schief gehen!

Auf in die Konfetti-Schlacht!!!  xoxo …MiME

IMG_6070

IMG_6017IMG_6069IMG_6085

IMG_5956IMG_5958IMG_5966IMG_5971IMG_6017

IMG_6050

5 Gedanken zu „DIY – Geschenke hübsch verpacken mit Konfetti / Confetti Gift-Wrap

  1. Habe eben nach deiner Anleitung mein Gastgeschenk zur Weiberfastnacht mit Konfetti den letzten Kick gegeben, klappt prima! Lustige Faschingstage, bis bald auf deinen Blog, Chris……

  2. Hey, Du bist ja richtiggehend im Karnvelsfieber 🙂
    Konfetti eignet sich immer wieder aufs Neue ganz wunderbar zum Basteln, Werkeln und Dekorieren. Im letzten Jahr haben wir damit zu Karneval Dosen verschönert. Das viele Bunt hebt einfach die Laune und sorgt für gute Stimmung.

    Liebe Grüße,

    Sabine

    • Hi Sabine!
      Dem Karneval kann man in Köln einfach nicht entgehen, vor allem wenn man in der Stadt wohnt. Es geht einfach nicht! Man kann es sich in anderen Städten und Orten nicht vorstellen. Hier in Köln ist ab morgen, Weiberfastnacht, wirklich „Ausnahmezustand“! Viele Kölner planen und arbeiten an ihren Kostümen schon seit dem Herbst oder besuchten schon etliche Sitzungen. Ich und meine Familie sind auch nicht die großen Karneval-Fans, aber wenn Freunde eine Karnevals-Party feiern, dann sind wir natürlich dabei! Und Rosenmontagszug muss auch sein! Das ist wirklich sehenswert! Ich werde euch die nächsten Tage ein paar Fotos hier auf dem Blog vom Kölner Karneval posten. Versprochen!
      Schön, dass du so oft vorbeischaust! Ganz liebe Grüße zurück …Michaela

  3. Das ist ja ne tolle Idee. Hab ich noch nicht gesehen. Ich bin immer auf der Suche nach Verpackungsideen, die nicht so viel Material verschwenden und trotzdem kreativ und hübsch sind. Danke! So kann man das Geschenkband sparen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.