DIY – Der Trick mit Wolle und Packpapier ein Geschenk zu verpacken

Wolle

Geschenke für liebe Freunde hübsch zu verpacken ist manchmal gar nicht so einfach. Vor allem, wenn man gerade kein Geschenkpapier und Geschenkband zu Hause hat. Hier kommt eine Verpackungsidee für genau solche Situationen: Wolle und Packpapier!

Statt mit Geschenkpapier werden die Bücher und anderen Geschenke einfach mit Packpapier eingeschlagen. Mit Bleistift ein Herz, ein Monogramm oder ein Wort vorzeichnen. Den Bleistiftstrich mit flüssigem Klebstoff aus der Tube dünn nachziehen. Jetzt wird nur noch die Wolle auf die Klebespur gelegt und leicht angedrückt. Fertig!

Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag dir!!!    xoxo …MiME

IMG_0120IMG_0133IMG_0123IMG_0143IMG_0157

4 Gedanken zu „DIY – Der Trick mit Wolle und Packpapier ein Geschenk zu verpacken

  1. Eine schöne Idee ich mag Packpapier sehr gerne als Geschenkverpackung aber auf die Idee mit der Wolle bin ich noch nicht gekommen. Muss ich mir gleich merken. Es ist ja bald Weihnachten 🙂
    Liebe Grüße
    Armida

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.