Background Story zu meinem Buch „Kreativ mit Nagellack“

Kreativ mit Nagellack Buch Michaela Merzenich04

WOW!!! Ich freue mich so! Ich könnte Luftsprünge machen! Mein Buch „Kreativ mit Nagellack“ ist erschienen!!! Du kannst dir nicht vorstellen, wie viele Nagellackfläschchen das Buch unterstützt haben. Freundinnen brachten mir bei jeder Gelegenheit ihre angebrochenen Nagellackfläschchen und Nagellackreste vorbei, damit mir der Lack nicht aus geht. Ich war Dauergast am Nagellackregal in Drogerie und Parfümerien. Mein Arbeitszimmer platzte förmlich vor lackierten Gegenständen, Schmuck, Schuhen, Kleidungsstücken und Taschen. Die Ideen, was du nicht alles mit Nagellack und Nagellackresten verschönern und basteln kannst, gingen mir wirklich nicht aus. Doch nur die 40 besten und coolsten DIY-Projekte durften schließlich ins Buch. Komm mit und schau dir an, wie es hinter den Kulissen zuging…  

Basteln DIY Nagellack04
Basteln DIY Nagellack07Basteln DIY Nagellack06

Vor ungefähr eineinhalb Jahren fing alles an! Kurz vor oder nach dem Sommerurlaub bekam ich eine Anfrage, ob ich gerne ein Bastelbuch mit meinen Nagellack-Idee, die ich schon seit Monaten immer wieder mal auf meinem Blog hier vorstellte, schreiben möchte. Natürlich! Ich liebe es zu schreiben, zu basteln und mit der wunderbaren Farbe Nagellack zu experimentieren! Mit Nagellack kann man so viel mehr machen, als sich nur die Nägel zu lackieren! Und ungefähr vor genau einem Jahr bekam ich dann die Zusage. Dem Bastelbuch stand nichts mehr im Wege!

Am allermeisten machte es mir Spaß, neue Ideen mit Nagellack zu erfinden und auszuprobieren. Ich baute mir für so einige Projekte spezielle Vorrichtungen, auf denen die lackierten Gegenstände trocknen konnten, denn Nagellack ist eine besondere Farbe. Zum Beispiel kann man ja schlecht eine rundum frisch lackierte Holzkugel zum Trocknen auf den Tisch legen. Kann man, sieht dann aber nicht schön aus. Du kennst das ja vom Lackieren der Nägel.

Natürlich ging beim Ausprobieren ab und zu auch mal was schief. Klar, dass man seinen Arm nicht auf ein frisch lackiertes Bild mit Nagellackresten legen darf – oder?! Aber das passierte schon mal im Eifer des Gefechts. Beim Marmorieren von Blumenübertöpfen mit dem Tausendsassa Nagellack hätte ich auch lieber vorher Plastikhandschuhe anziehen sollen, um mir nicht auch die Hände zu marmorieren. Aber was soll´s! Aus Fehlen wird man klug, und ich musste zumindest immer herzhaft lachen, wenn mir wieder so ein kleines Missgeschick passierte.

Die Arbeit an meinem ersten Buch hat mir super viel Spaß gemacht! Ich hoffe, dass dies in dem wunderschön gestalteten Bastelbuch genau so rüber kommt und dass ich dich begeistern kann, auch mal zu einem Nagellackfläschchen an Stelle von gewöhnlicher Farbe zu greifen. Die Bandbreite der DIY-Projekte mit Nagellack ist riesengroß. Und die kleinen Fläschchen – ob angebrochen oder wieder mal ein Fehlkauf – hat man ja sowieso meist schon zu Hause!

Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Buch und natürlich beim Lackieren!!!

xoxo …MiME!

Basteln DIY Nagellack08

Basteln DIY Nagellack01Autorin Buch Kreativ mit Nagellack

G E W I N N S P I E L

Und wenn du jetzt ein Exemplar meines Buches „Kreativ mit Nagellack“ gewinnen möchtest, dann schreibe hier unter dem Post einfach einen Kommentar. Das Gewinnspiel endet am Donnerstag, 17. Dezember 2015. Dann wird unter allen Kommentaren der Gewinner/die Gewinnerin gezogen und das Buch sofort verschickt, damit es noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest bei dir ankommt. Viel Glück!!!

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen darf jeder, der volljährig ist und seinen Wohnsitz in Europa hat.
  • Datum der Preisauslosung: 18.12.2015
  • Der Gewinner wird von mir über seine angegebene Email-Adresse kontaktiert.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Änderungsvorbehalt: Bei Missbrauch, Störung oder anderen Problemen kann das Gewinnspiel auch vorzeitig beendet bzw. abgebrochen werden.

Das Gewinnspiel ist vorbei. Und wisst Ihr wer gezogen wurde und gewonnen hat? Ihr alle! Ich habe gedacht, ich schicke euch allen, die Ihr mitgemacht habt, ein Exemplar meines Buches. Ich hoffe, ihr freut euch! Die Bücher sind schon auf dem Postweg und kommen hoffentlich noch rechtzeitig bis Heilig Abend bei euch an. Frohe Weihnachten und viel Spaß beim Schmökern!!!

Nagellackfläschchen

13 Gedanken zu „Background Story zu meinem Buch „Kreativ mit Nagellack“

  1. Wuauuuuuuu Michaela!!!!! Endlich! Hey ich freu mich sooo für dich! Das Buch ist bestimmt klasse und auch wenn ich nicht gewinne, das Buch muss ich haben! Ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem ersten Buch. Ich hoffe es folgen noch weitere 🙂
    Ganz liebe Grüsse Nica

  2. Neeeee! Wow, toooooolll! Herzlichen Glückwunsch liebe Michaela! Wenn einer ein Buch mit Nagellackprojekten rausbringen musste, dann du! Ich freu mich wahnsinnig für dich und kann es kaum erwarten mal ein Blick hinein zu werfen!
    GLG Johanna

  3. Liebe Michaela!
    Herzliche Glückwunsch, ich freu mich sehr für Dich und habe schon die ganze Zeit gewartet, wann es wohl endlich so weit ist 🙂
    Wieviel Arbeit, Mühe, Zeit und Herzblut in solchen Büchern steckt, ist wirklich unglaublich. Aber wenn man dann das fertige Buch in den Händen hält, ist alles andere vergessen.
    Dann wünsche ich Dir und Deiner Familie noch eine farbenfrohe Adventszeit mit reichlich buntem „Lack“…
    Herzlichst,
    Sabine

  4. Wow, wie toll, Herzlichen Glückwunsch, liebe Michaela. Es muss traumhaft sein, plötzlich, nach der ganzen Arbeit, ein eigenes Buch in Händen zu halten. Gerne würde ich darin Blättern, wie schön, dass Du hier eines verlost.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Cora

  5. Liebe Michaela, erst letzte Woche habe ich mit dem Nachbarsjungen Christbaumkugeln mit altem Nagellack gebastelt 🙂 Ich hab immer noch alten Nagellack übrig und bin gespannt auf viele weitere tolle Tipps! Man kann dir zu deinem eigenen Buch wirklich nur gratulieren 🙂
    Viele Grüße, Simone

  6. Haha, wieso überrascht mich das nicht? Ich frage mich ja schon lange, wann Du mit Deinen ganzen Nagellackideen mal ein Buch schreibst ;-). Ich freu mich auf jeden Fall riesig für Dich!
    Liebe Grüße
    Liska

  7. Also ich könnte mir keinen Titel vorstellen, der besser zu dir passt ;-)))
    Aber erstmal: GRATULATION!!!! Ein eigenes Buch – Wahnsinn, wie cool
    ist das denn bitteschön?
    Aber moment mal, bist du nicht gerade erst umgezogen? Und davor hast du also noch schnell ein Buch geschrieben? Na deine Energie möchte ich haben. Also wenn es dir im kommenden Jahr langweilig wird, ich könnte da Hilfe gebrauchen ;-))
    Und nun lass dich feiern, liebe Michaela, du hast es dir verdient!!
    P.S. Diese T-Shirt würd ich ja gerne mal in natura sehen, das finde ich richtig klasse.

  8. SUPER, Michaela! Herzlichen Glückwunsch! Das Cover finde ich Klasse und die Jackson-Pollock-Box ist der Hammer. Auf Amazon sieht man bereits einige Seiten. Ich kann gar nicht erwarten mein Buch zu bekommen. Da es bereits unterwegs ist, nehme ich am Gewinnspiel nicht teil. Ich wünsche allen viel Glück und freue mich so auf mein Exemplar bald… Liebe Grüße und dicke Umarmung

  9. Liebe Michaela,
    was für ein Glück, dass ich diesen Post auch noch bei Dir entdeckt habe. 🙂
    Zuerst einmal gratuliere ich Dir von Herzen. Ganz, ganz toll, ich bin echt stolz auf Dich. Deine Nagellack-Ideen mussten einfach mal entdeckt werden.
    Die Idee mit dem T-Shirt finde ich super und auch die mit dem Regenschirm. Endlich mal ein Unikat unter den vielen langweiligen Schirmen. 🙂
    Natürlich „bewerbe“ ich mich auch noch um ein Exemplar bei Dir, denn darüber würde ich mich wirklich freuen, wo ich doch auch noch die Autorin dazu kenne. 🙂
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.