Pflanzendruck mit tropischen Blättern

Plants Print Poster

Zur Zeit sind Prints und Drucke von tropischen Blättern und Grünpflanzen der absolute Trend. Diese Pflanzenbilder sehen aber auch wirklich verdammt gut aus! Will ich auch haben, denke ich mir jedes Mal, wenn ich wieder einen dieser grünen Drucke sehe. Jetzt habe ich mal ausprobiert, ob man so was auch selbst hinbekommt. Wow! Trendige Pflanzenbilder selbst zu drucken ist gar nicht so schwer wie es aussieht. Das kann wirklich jeder! Du benötigst nur etwas Platz und grüne Blätter einer tropischen Pflanze. Zum Arbeiten schmeißt du dich am besten in alte Klamotten, denn es kommt beim Drucken viel Farbe zum Einsatz. Die Bilder, die dabei entstehen, sind es aber absolut wert sich die Finger einzusauen. Komm mit, ich zeige dir, wie es gemacht wird und wie grün es an meinem Arbeitsplatz her ging!  Weiterlesen

Urban Jungle Bloggers – Pflanzen und Kunst bei mir zu Hause

plants and art17

Dass ich zu Hause viele meiner selbstgemalten Bilder aufgehängt habe, habt Ihr euch bestimmt schon denken können. Doch was hat Kunst mit Zimmerpflanzen zu tun? Igor und Judith von „Urban Jungle Bloggers“ haben jetzt im September zu der Aktion „plants & art“ aufgerufen. Und deshalb zeige ich euch heute mein Lieblingsgemälde, das zu Hause in meinem Studiobereich direkt neben meiner Lieblingspflanze hängt. Das Studio hat so viele große Fenster, dass sich alle Pflanzen wie in einem Gewächshaus fühlen müssten. Auf jeden Fall wächst die Monstera Deliciosa wie im Dschungel.   Weiterlesen

Pflanzen und Farben machen gute Laune

Color Pop

OMG!!! Das knallt! So viele kräftige Farben! Fantastisch! Da bekommt man gleich gute Laune – oder?! Farbe ist auch das großartige Thema von Igor und Judith von Urban Jungle Bloggers. Von den beiden habe ich euch schon mal hier erzählt. Ihre monatliche Aktion ist einfach großartig. Jeden Monat teilen die beiden und viele andere Blogger der Welt auf Urban Jungle Bloggers ihre Ideen, wie man mit Pflanzen seine Stadtwohnung dekorieren und stylen kann. Bevor wir Pflanzenliebhaber mit unseren grünen Schätzchen in die wohl verdiente Sommerpause gehen, wollten die beiden Blogger unsere Lieblingspflanzen noch mal vor knalligem Hintergrund sehen. Woher wussten die beiden nur, dass ich Farbe liebe!   Weiterlesen

DIY – Dekoschalen aus Modelliermasse im Tropen-Look

tropical style decoration

Liebst du es auch deine Wohnung immer wieder neu zu dekorieren? Ich bin ständig auf der Suche nach großartigen Ideen zur Einrichtung und Dekoration des Wohnzimmers und lasse mich für die eigenen vier Wände inspirieren. Außerdem mag ich es unheimlich Mäuschen zu spielen, in die Wohnungen von Designern zu schauen und dort Anregungen zu sammeln. Auf meinem Pinterestboard habe ich schon zahlreiche Fotos zusammen getragen, wie ich mir mein Traumhaus einrichten würde und wie man jedem Raum Farbe verleihen könnte. Und plötzlich kam mir am Wochenende diese DIY-Idee: Schalen in Form von Blättern im Tropen-Look.   Weiterlesen

Die großen und kleinen Zimmerpflanzen meiner „Plant Gang“

My Plant Gang 1

Schon seit längerem besuche ich regelmäßig Igor und Judith auf ihrem Blog „Urban Jungle Bloggers“ und jedes Mal bin ich absolut begeistert, was sich in Sachen Zimmerpflanzen so alles tut. Es gibt so viele schöne Ideen! Wie sieht es bei dir zu Hause aus? Hast du auch eine kleine Gang an Pflanzen oder sogar einen privaten Dschungel auf dem Fensterbrett?  Weiterlesen

DIY – Ein Hauch von Ikebana

Hauch von Ikebana

Es muss nicht immer ein üppiger Strauß sein, auch einzelne Blüten und Gräser sehen in vielen Vasen richtig hübsch aus! Außerdem wirken diese Blumenarrangements durch ihre Schlichtheit obendrein oft sehr edel und stylisch. Ich mag es, wenn Arrangements so einen Hauch von Ikebana (生け花), der japanischen Kunst des Blumenbindens, ausstrahlen. Doch wie bekomme ich einzelne Blüten oder meinen Sauerampfer in der Vase zum Stehen? Von Ikebana habe ich schließlich keine Ahnung! Ein Gitter muss her! Mit der Heißklebepistole ist dieses Netz im Handumdrehen selbst gemacht. So geht´s…   Weiterlesen

DIY – Vase mit schwarzen Punkten

Vase mit schwarzen Tupfen

Eine Vase mit schwarzen Punkten, Tupfen oder Polka Dots wollte ich schon immer mal haben! Genau so wie sie hier steht! Doch nie habe ich mir eine Vase mit Punkten gekauft, weil ich sowieso schon so viele Gefäße für Schnittblumen besitze. Oft kam mir der Gedanke, eine neutrale Vase mit Hilfe von Porzellanfarbe mit Punkten zu bemalen. Doch das ist aufwändig. Und wenn es mir dann nicht gefallen sollte? Doch warum muss es kompliziert sein, wenn es auch einfach geht?! Warum nicht eine vorhandene Glasvase mit schwarzen Klebepunkten verzieren? Weiterlesen

DIY – Ich möchte nur noch mit Nagellack basteln und lackieren

Nagellack Basteln DIY

Heute ist Premiere! Heute kommt meine neue Kaktus-Vase zum ersten Mal zum Einsatz! Zum ersten Mal darf mein mit Nagellack lackierter Kaktus zeigen, was für eine großartige Vase er abgibt! Vor ein paar Tagen habe ich eine kleine Flasche in Modelliermasse eingebaut und ihr die Form eines Kaktus gegeben. Die Außenseite wurde mit grünem Nagellack versiegelt. (Hier findest du die genaue Bastelanleitung für die Vase.) Lange habe ich hin und her überlegt, welche Blume denn nun am besten in dieser ausgefallenen Vase wirken würde. Geplant war eine kleine Blüte, die direkt mit der Vasenöffnung abschließt, damit die Vase wie ein blühender Kaktus wirkt. Doch irgendwie hat mich diese ausgefallene Kombination schließlich überzeugt! Weiterlesen

Leere Nagellackfläschchen upcyceln

kleine vasen

Was hat ein aufgebrauchter Nagellack mit Blumen zu tun? Erst mal nichts! Ist das kleine Nagellackfläschchen aber erst mal leer, kannst du daraus wunderschöne kleine Vasen zaubern! Also beim nächsten Mal das leere Nagellackfläschen nicht gleich entsorgen, sondern mit ein paar Tropfen Nagellackentferner reinigen und upcyceln. Schon hast du die schönste, kleinste Vase der Welt! Weiterlesen

DIY – Vasen aus Milchtüten basteln

Vase Milchtüte05

Ranunkeln aus Italien eroberten heute Morgen im Blumenladen im Sturm mein Herz. Und da ich für einzelne Blüten keine passende Vase im Schrank habe, sind nun schon wieder meine weißen Vasen aus Milchtüten im Einsatz! Diese Vasen sind im Handumdrehen gebastelt, denn du benötigst nur leere Milchtüten und Acryllack in der Sprühdose.

Okay, die Vasen werden kein Leben lang halten und man sollte sie auch nicht im Geschirrspüler reinigen. Doch auf diese simple Weise kannst du dir im Handumdrehen und mit wenig Geld zauberhafte Vasen in allen erdenklichen Farben sprühen, die obendrein perfekt zur Farbe deiner Einrichtung passen! Weiterlesen