Diese Vase ist eine Plastikflasche mit Nagellack bemalt

Little Miss Sunshine Vase by HELLO MiME

Miss Sunshine habe ich sie genannt! Meine neue, kleine Vase auf dem Schreibtisch, die ich aus einer Plastikflasche gebastelt, mit Acrylspray besprüht und mit Nagellackresten bemalt habe. Die kleine Dame mit den Osterglocken im Haar versprüht einfach so eine positive Aura, da geht einem die Arbeit gleich viel leichter von der Hand und die Laune steigt. Nächstes Mal im Supermarkt werde ich Ausschau halten, ob ich noch mehr geeignete Flaschen finde, die ich zu ladyliken Vasen umfunktionieren kann. Schließlich soll Miss Sunshine noch ein paar Freundinnen bekommt. Doch jetzt zeige ich dir erst mal, wie ich diese Vase gebastelt habe.   Weiterlesen

Ananas-Vase aus Modelliermasse versiegelt mit Nagellack

Ananas Vase DIY

OMGlicious! Ananas!!! Dieses kleine, fruchtige Exemplar kann man zwar nicht vernaschen, aber dafür ist es eine absolut süsse Dekoration und ein Hingucker. Der gelbe Bauch der Frucht ist etwa 6 Zentimeter hoch. Die Ananas ist wie eine Vase aus Modelliermasse geformt und mit gelben Nagellack versiegelt. Die kleine, bauchige Vase ist also nicht nur von außen mit gelben Nagellack bemalt, sondern auch von innen. Der Nagellack, ein Rest aus meiner Sommerkollektion, die nicht sehr benutzt wurde, versiegelt die Oberfläche. Und deshalb kannst du die kleine Ananas ganz ohne Bedenken wie eine echte Vase mit Wasser füllen.   Weiterlesen

DIY – Vase aus Beton selbst gießen und bemalen

Dekovase aus Beton

Das geht einfacher, als es aussieht! Denn es gibt so viele Kartons und Verpackungen, die man zum Betongießen hervorragend benutzen kann. Als Gussform für meine Vase habe ich zwei gebrauchte Versandrollen aus Pappe genommen. Du kennst doch diese stabilen Versandrollen, mit denen man zusammengerollte Poster oder Fotos verschickt. Du kannst auch gerne die runden, stabilen Geschenkverpackungen, in denen oft teure Flaschen verpackt sind, benutzen. Du benötigst nur eine dickere und eine dünnere Papprollle und schon kann der Spaß beginnen. Weiter unten findest du die genaue Anleitung… Weiterlesen

DIY – Ein Hauch von Ikebana

Hauch von Ikebana

Es muss nicht immer ein üppiger Strauß sein, auch einzelne Blüten und Gräser sehen in vielen Vasen richtig hübsch aus! Außerdem wirken diese Blumenarrangements durch ihre Schlichtheit obendrein oft sehr edel und stylisch. Ich mag es, wenn Arrangements so einen Hauch von Ikebana (生け花), der japanischen Kunst des Blumenbindens, ausstrahlen. Doch wie bekomme ich einzelne Blüten oder meinen Sauerampfer in der Vase zum Stehen? Von Ikebana habe ich schließlich keine Ahnung! Ein Gitter muss her! Mit der Heißklebepistole ist dieses Netz im Handumdrehen selbst gemacht. So geht´s…   Weiterlesen

DIY – Ich möchte nur noch mit Nagellack basteln und lackieren

Nagellack Basteln DIY

Heute ist Premiere! Heute kommt meine neue Kaktus-Vase zum ersten Mal zum Einsatz! Zum ersten Mal darf mein mit Nagellack lackierter Kaktus zeigen, was für eine großartige Vase er abgibt! Vor ein paar Tagen habe ich eine kleine Flasche in Modelliermasse eingebaut und ihr die Form eines Kaktus gegeben. Die Außenseite wurde mit grünem Nagellack versiegelt. (Hier findest du die genaue Bastelanleitung für die Vase.) Lange habe ich hin und her überlegt, welche Blume denn nun am besten in dieser ausgefallenen Vase wirken würde. Geplant war eine kleine Blüte, die direkt mit der Vasenöffnung abschließt, damit die Vase wie ein blühender Kaktus wirkt. Doch irgendwie hat mich diese ausgefallene Kombination schließlich überzeugt! Weiterlesen

DIY – Vase aus Modelliermasse in der Form eines Kaktus

Vase in Form eines Kaktus

Kakteen aus Papier gebastelt, Gemälde und Zeichnungen von Kakteen, Kakteen aus Ton, Kakteen in allen Formen und Materialien. Auf Pinterest sammle ich schon seit einiger Zeit kreative Ideen mit Kakteen. Jetzt entdeckte ich Vasen in Form dieser gigantisch hohen Kakteen wie in den Wüsten Nordamerikas. Das musste ich natürlich sofort ausprobieren! Mir juckte es in den Fingern, ob man so eine Vase in Form eines Kaktus auch selbst zu Hause mit ganz einfachen Mitteln und ohne Erfahrung aus Modelliermasse basteln kann. Es funktioniert und man muss noch nicht mal töpfern können! Weiterlesen

Leere Nagellackfläschchen upcyceln

kleine vasen

Was hat ein aufgebrauchter Nagellack mit Blumen zu tun? Erst mal nichts! Ist das kleine Nagellackfläschchen aber erst mal leer, kannst du daraus wunderschöne kleine Vasen zaubern! Also beim nächsten Mal das leere Nagellackfläschen nicht gleich entsorgen, sondern mit ein paar Tropfen Nagellackentferner reinigen und upcyceln. Schon hast du die schönste, kleinste Vase der Welt! Weiterlesen

DIY – Vasen aus Milchtüten basteln

Vase Milchtüte05

Ranunkeln aus Italien eroberten heute Morgen im Blumenladen im Sturm mein Herz. Und da ich für einzelne Blüten keine passende Vase im Schrank habe, sind nun schon wieder meine weißen Vasen aus Milchtüten im Einsatz! Diese Vasen sind im Handumdrehen gebastelt, denn du benötigst nur leere Milchtüten und Acryllack in der Sprühdose.

Okay, die Vasen werden kein Leben lang halten und man sollte sie auch nicht im Geschirrspüler reinigen. Doch auf diese simple Weise kannst du dir im Handumdrehen und mit wenig Geld zauberhafte Vasen in allen erdenklichen Farben sprühen, die obendrein perfekt zur Farbe deiner Einrichtung passen! Weiterlesen

Meine neuen Blumenvasen aus alten Verpackungen sind so oft im Einsatz!!!

Blumen Karton Vase

„Es rappelt in der Kiste, es rappelt im Karton…“ Nein, ich meine nicht das Lied, sondern meine alten Saft- und Milchkartons sowie die leere Getränkedose, die ich mit weißem Acryllack besprüht habe. Ich mag diese drei Vasen einfach!

Die als Vasen umfunktionierten Kartons stehen ansonsten als Dekoration im Bücherregal. Jetzt habe ich sie wieder mit Wasser gefüllt und zwei Orchideenrispen in die Vase gestellt. Die weißen Vasen wirken immer super, auch wenn man nur eine Blume oder einen Zweig in die Öffnung stellt.

So, und jetzt schaue ich mir meinen neuen Bildband von Kate Spade an. (Schhhh… habe ihn gerade erst zum Geburtstag geschenkt bekommen.) Er liegt schon griffbereit neben den upcycelten Milchkartons. „Es rappelt im Karton… dong, dong, dong, dong“

Habt einen wunderschönen Freitag und ein super Wochenende!!!    xoxo… MiME

IMG_2883IMG_2931IMG_2962IMG_2908IMG_2934

P.S.: Ich bin schon neugierig, was ihr am „Friday Flowerday“ in die Vase gezaubert habt.

DIY – Milchtüten upcyceln zu Blumenvasen

MilchmädchenrechnungHeute zum „Friday-Flowerday“ habe ich in unserem Garten verzweifelt nach etwas Blühendem gesucht. Außer ein paar kleinen Gänseblümchen fand ich leider gar nichts. Auch in dem klitzekleinen Blumenladen um die Ecke konnte ich mich für keine Schnittblume so richtig erwärmen. So lief es darauf hinaus, dass ich unserer Zimmerpflanze Monstera deliciosa ein paar grüne Blätter für meine beiden neuen Vasen abschnitt. Doch ich würde sagen, ein Blatt ist optisch bereits genug – oder?!

Die beiden Vasen habe ich aus leeren Milchtüten selbst gemacht. Nachdem die Milch getrunken war, habe ich die Tüten gespült und anschließend mit Acryllack besprüht. Eine Milchmädchenrechnung? 2 leere Milchtüten für 0 Euro + 1 Flasche Permanent Spray von „edding“ = 10 Euro

Okay, die Vasen werden nicht ein Leben lang halten. Irgendwann wird vielleicht mal der Lack abblättern. Doch im Moment bin ich total begeistert, wie hübsch sich die beiden extravaganten Vasen mit dem einen Blatt tropischen Grüns auf dem Kaminsims machen!

Einen schönen Tag dir heute!!!   xoxo …MiME

IMG_8518

IMG_8512IMG_8544