Ordnung auf dem Schreibtisch selbstgemacht

Köcher Box Stiftehalter für Schreibtisch

Wenn jemand glaubt, Versandrollen aus Pappe wären nur zum Verschicken da, der irrt sich gewaltig! Ich finde, diese praktischen Rollen sind perfekte Boxen, Butler, Organizer und Köcher auf dem Schreibtisch, damit Stifte, Schere und Masking-Tape nicht mehr kreuz und quer purzeln. In Nullkommanix sind diese kleinen Helfer gebastelt: Versandrollen mit einer Säge in unterschiedliche Größen schneiden, bemalen. Das war´s! Als Boden dienen die beiden runden Plastikdeckelchen, die bereits bei jeder Versandrolle dabei sind. Als Farbe habe ich mich für Schwarz entschieden, aber eigentlich ist alles möglich von Neonpink bis Rosé.   Weiterlesen

Kleine Verpackungen für große Geschenke zu Valentinstag

Do you love me

Valentinstag! Was wirst du dieses Jahr deinem Valentin schenken? Valentinstag? Ja, in wenigen Tagen ist schon der 14. Februar. Valentinstag! Und hier kommt eine klitzekleine Verpackungsidee zum Ausdrucken und Basteln, damit du dich nur noch um das Besorgen der kleinen Überraschung für deinen Liebsten oder deine Liebste kümmern musst! Die kleinen LOVE YOU Verpackungen bieten viel Platz für zuckersüsse Geschenke oder herzallerliebste Naschereien. Für jeden einzelnen Buchstaben findest du weiter unten einen Download. Ausdrucken, ausschneiden, falten und zusammenkleben. Geht super schnell und ist obendrein mal was ganz anderes – oder?!   Weiterlesen

Geschenkbox wie eine Wassermelone bemalen

Fruity box 2

Hast du schon mal eine quadratische Wassermelone gegessen? In Japan gibt es wirklich würfelförmige Wassermelonen zu kaufen! Unglaublich – oder?! Kleine quadratische Geschenkverpackungen in der coolen Optik einer Wassermelone zum Ausschneiden, Zusammenkleben und Basteln habe ich schon im Internet gefunden. Doch da diese originellen Boxen für größere Geschenk einfach viel zu klein sind, habe ich überlegt, wie man selbst eine große Geschenkverpackung in Melonen-Look einfach und ohne viel Aufwand selbst basteln kann. Weiter unten zeige ich dir, wie einfach das mit Pinsel und nur vier verschiedenen Farben geht!    Weiterlesen

Printable für kleine geometrische Schalen aus Papier

living in a box

Lass die Sonne auf deinen Schreibtisch scheinen! Und das hat sie auch gemacht, als ich die drei sonnengelben Papierschalen fotografierte. Danke liebe Sonne! So kleine Schalen, Boxen oder Ablagen für Kleinkram kann ich in der Nähe meines Arbeitsplatzes immer gut gebrauchen. Eine Schale für Büroklammern, eine andere für Kabel, Radiergummi und Co. Die gelben Dreiecke zaubern direkt den Sommer auf den Arbeitstisch und erinnern ein bisschen an sonnengereifte Ananas. Wenn du nun Lust bekommen hast, dir diese kleinen Schalen aus Papier nach Hause zu holen, weiter unten findest du die genaue Bastelanleitung sowie die Druckvorlage für die geometrischen Papierschalen…   Weiterlesen

DIY – Mit einer Neujahrsrakete voller Süssigkeiten in die Zukunft

IMG_2782 1

Wie war euer Flug ins neue Jahr? Ich bin nach wunderschönen, erholsamen und gemütlichen Weihnachtsferien mit viel positiver Energie und guten Vorsätzen im Gepäck ins neue Jahr katapultiert worden. Meine Turnschuhe habe ich zwar nach fünf Tagen immer noch nicht aus dem Rucksack geholt, obwohl ich mir für das neue Jahr feste vorgenommen habe mehr Fitness zu machen. Doch dafür war ich schon wieder kreativ unterwegs.

Heute gibt es meine selbst gebastelten Silvesterraketen, mit denen ich ins neue Jahr gefeiert habe: Das Grundgerüst der Konstruktion besteht ganz einfach aus einer Papprolle Toilettenpapier, die ich mit 230 g/m2 schweren Papier ummantelt habe. Jetzt nur noch mit zuckerhaltigem Treibstoff befüllen und ab geht´s!

Ich hoffe, ihr seid ebenfalls super ins neue Jahr gekommen! Lasst dieses Jahr die Funken sprühen und greift nach den Sternen! Auf ein wunderbares 2015!

Viel Glück im neuen Jahr und nur das Allerbeste!!!   xoxo …MiME

IMG_2742 1

IMG_2752 1IMG_2739 1IMG_2768 1
IMG_2719 1IMG_2722 1

P.S.: Und jetzt eine kurze Landung beim ersten Creadienstag diesen Jahres!

DIY – Eine Geschenkbox so rot und süss wie Kirschen

KirschBox

Heute habe ich leckere Kirschen mitgebracht! Kirschen in Form von kleinen, roten Lutschern!!! Und dazu gibt es eine Verpackungsidee, die in wenigen Minuten sehr schnell gemacht ist. Du musst auf dem Nachhauseweg im Supermarkt nur eine Packung Kirsch-Lutscher mitnehmen. Daheim benötigst du dann eigentlich nur noch zwei Blatt Papier und deine Hände zum Falten der Box!

Die genauen Angaben, welches Material und Zubehör du benötigst, findest du weiter unten. Wie die Boxen gefaltet werden erfährst du hier. Erst parallel, dann diagonal falten, vier kleine Einschnitte mit der Schere, die Wände der Boxen einschlagen, knicken und die Kanten noch mal flach streichen. Jetzt ein Kirschbaumblatt aus dem dunkelgrünen, übriggebliebenen Papier ausschneiden und ein Loch hinein stanzen. Die Box mit einem kleinen Geschenk füllen, Deckel drauf, mit Paketschnur umwickeln, mit Blatt und Kirschlutscher dekorieren. Fertig!

Viel Spaß beim Basteln und natürlich beim Vernaschen der übriggebliebenen Lutscher!!!   xoxo …MiME

IMG_7100

IMG_7126

Material:

  • 1 rotes Blatt Papier DIN A4
  • 1 dunkelgrünes Blatt Papier DIN A4
  • Paketschnur
  • Kirschlutscher
  • Schere

Dauer: etwa 25 Minuten

IMG_7099

DIY – Ganz kleine Geschenkboxen für große Geschenke selber basteln

Puppenkiste

Eine ist gerade so groß, dass sie in deiner Handfläche Platz hat. Sie lächeln und haben eine Blume im Haar. Man kann in ihnen wunderbar kleine Geschenke und Schmuck verstecken. Sie sind perfekte Geschenkboxen und in wenigen Minuten mit wenig Aufwand selbst gebastelt. Meine kunterbunten Puppenkisten!

Ich habe die kleinen Boxen (Größe: 7,5 x 7,5 x 4 Zentimeter) nach einer alten Technik gefaltet, um darin kleine Geschenke für liebe Freundinnen zu verpacken. Beim Falten kam mir spontan die Idee, den kleinen Kistchen doch etwas mehr Persönlichkeit und ein Gesicht zu verleihen. Und so entstanden diese hübschen Mädchen.

Die drei Puppenkisten lächeln nun vom Regal in meinem Arbeitszimmer so lieb zu mir hinüber, dass ich gerade überlege, diese drei hier als Dekoration zu behalten und heute noch mal neue Geschenkboxen mit Gesicht und Blume im Haar für meine Freundinnen zu falten. Genau, so mache ich es jetzt!

Habt einen wunderschönen Tag!!!  xoxo …MiME

IMG_2243

IMG_2234

IMG_2231

IMG_2269

Material: (für eine Box)

  • 2 Blatt buntes DIN A4 Papier (am besten zwischen 120 und 160 Gramm schwer)
  • Schere
  • schwarzen, dünnen Filzstift
  • Klebstoff
  • 1 Schmuckstein

Dauer: etwa 20 Minuten

IMG_2266

So habe ich es gemacht:

Das eine DIN A4 Blatt auf die quadratische Größe von 20,5 x 20,5 cm zurecht schneiden. Das andere Blatt, welches später der Deckel der Box werden soll, auf die Größe von 21 x 21 cm ausschneiden. Nun die beiden quadratischen Blätter diagonal und parallel so falten wie auf dem ersten Foto unten zu sehen ist. Anschließend mit der Schere je Blatt vier Schnitte entlang der Faltungen machen und das Papier wie unten gezeigt zu zwei kleinen Kistchen falten. Jetzt hast du bereits den Deckel und das Unterteil der Kiste fertig.

Nun nimmst du den Deckel der Box und schneidest auf einer Seite einen kleinen Schnitt bis fast nach oben. Das Papier links und rechts wie ein Dreieck nach innen falten. Nun den Deckel auf die Box setzen und ein hübsches Gesicht mit schwarzem Filzstift malen. Zum Schluss noch eine kleine Blume aus farbigem Papier ausschneiden, festkleben und in die Mitte der Blüte einen Schmuckstein kleben. Fertig!

Puppenkiste2

Eine kleine Geschenkbox für Ostern selbst basteln

Hasen

Von wegen Häschen in der Grube mit Möhre zwischen den Hasenzähnenl! Häschen auf der Geschenkbox! Okay, es ist nur eine ganz kleine Box von vier Zentimeter Kantenlänge in der noch nicht mal ein Osterei, höchstens eine Praline oder ein Schokoladenei Platz hätte. Aber dafür ist die kleine Box mit Häschen oben drauf selbst gebastelt. Und wie sagt man: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft! Auch wenn es nur eine kleine Praline in einer kleinen, grünen und von Hand gemachten Geschenkbox ist!   Weiterlesen