Untersetzer für Trinkgläser basteln

Untersetzer für Gläser aus Kork und Nagellack basteln

Nennt mich ruhig spießig, aber ich liebe Untersetzer aus Kork. Der Grund: Ich hasse es, wenn im Sommer Kondenswassers an der Außenseite von Gläsern herunterläuft und Pfützen auf dem Tisch bildet. Echt! Ich kann das einfach nicht leiden! Abgesehen davon tut es manchen Tischplatten auch nicht gut, wenn sie unter Wasser gesetzt werden. Deshalb habe ich mir jetzt neue Untersetzer aus Kork ausgeschnitten und mit Nagellackresten bemalt. Wenn du also auch genügend Nagellackreste in sommerlichen Farbtönen übrig hast, dann ran an die Fläschchen. Nagellack eignet sich perfekt! Natürlich kannst du auch mit Acrylfarbe den Kork bemalen, aber vergiss dann nicht die trockene Farbe am Schluss mit Klarlack zu fixieren, denn sonst wird´s nichts. Bei Nagellack hast du es leichter, denn der vereint beides in einem: Farbe und Lack! 

stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln11stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln14stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln07

stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln01

stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln03

Ich liebe es einfach mit Nagellack zu basteln, denn die kleinen Fläschchen sind unschlagbar! Warum extra in den Baumarkt oder Bastelladen gehen und teuren Lack kaufen, wenn man sowieso Nagellackreste zu Hause hat. Das perfekte Upcycling für alle angebrochenen Fläschchen oder Nagellack-Fehlkäufe. Von den super coolen Nagellackfarben mal ganz abgesehen! Tja und so wird´s gemacht…

MATERIAL

  • Korkplatte (Stärke 5 mm)
  • Schere
  • Nagellackreste
  • weißen Buntstift
  • Lineal
  • Zirkel
  • Pappe

stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln10

BASTELANLEITUNG

1 Male dir mit Hilfe eines Zirkels eine runde Schablone mit 9 cm Durchmesser auf Pappe.

2 Schablone ausschneiden und auf die Korkplatte legen. Hier zeichnest du die Umrisse der runden Schablone nach.

3 Die einzelnen, kreisrunden Untersetzer nun mit einer guten, scharfen Schere exakt ausschneiden.

4 Zeichne auf den Untersetzern aus Kork mit Hilfe eines weißen Buntstifts und eines Lineals Hilfslinien für deine Muster vor.

5 Jetzt geht es ans Lackieren der Untersetzer. Trage mit dem Pinsel des Nagellackfläschchens den Lack direkt auf den Kork auf. Solltest du nur noch Reste an Nagellack haben, dann kannst du den Lack auch direkt aus dem Fläschchen flächig auf dem Kork ausschütten und mit dem Pinsel zügig verteilen.

6 Den Nagellack einige Stunden trocknen lassen. (Ich lasse meine lackierten Gegenstände meist über Nacht trocknen.) Schon sind deine Untersetzer fertig!

Viel Spaß beim Basteln!!!    xoxo …MiME

stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln04

stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln02

stylische Untersetzer für Gläser aus Kork basteln08

P.S.: Du möchtest lieber eckige Untersetzer? Untersetzer aus Kork, die nicht vollständig  mit Nagellack bemalt sind? Hab ich auch schon mal gebastelt. Hier geht es zur Anleitung und den Schablonen.

5 Gedanken zu “Untersetzer für Trinkgläser basteln

  1. Hallo Michaela, ja – mir geht es genauso. Immer diese dummen Wasserpfützen auf dem Tisch, das nervt.
    Bisher habe ich Untersetzer aus Filz und welche aus Wachstuch gemacht …. Ich glaue, die lasse ich jetzt einfach verschwinden, denn die mit Kork gefallen mir aktuell besser. (Und Nagellack hab ich auch noch übrig von meiner Flaschenöffner-und-Ohrring-Verschönerungsaktion.)
    Danke für die tolle Anregung!
    Lieben Gruß
    vonKarin

  2. Ich muss ohnehin mal wieder in den Baumarkt … dann könnt ich ja gleich Kork mitbringen :-)! Deine Untersetzer gefallen mir richtig gut, vor allem die Bemalung mit Nagellack. Ich bin auch ein großer Fan dieser kleinen, hübschen Fläschchen! Damit kann man sooo viel machen…
    Ich stelle mir gerade etwas größere, eckige Untersetzer vor. Und vielleicht ein Motiv mit Schablone. Hm. Geht bestimmt mit Nagellack.
    Danke für deine Inspiration!
    LG, Kirstin

    • Hallo Kerstin,
      tausend Dank dir!!! Ja, es gibt unendlich viele schöne Motive die Untersetzer zu bemalen. Du kannst auch den Kork sehr gut mit Masking-Tape abkleben und dann bemalen. So bekommst du schöne, gerade Linien. Nimm einfach ein Motiv, das dir am besten gefällt und Nagellackfarben, die am besten zu deiner Einrichtung passen. Ich habe übrigens gestern bei uns im Bastelmarkt gesehen, dass es Korkuntersetzer sehr preiswert auch schon fix und fertig ausgeschnitten im Vierer- oder Sechserpack in eckig oder rund zu kaufen gibt. Obwohl das Ausschneiden des Korks ja eigentlich die kleinste Arbeit ist. Und in den Baumarkt komme ich auch öfters, als in den Bastelladen. 😉
      Ganz liebe Grüße, Michaela

  3. Liebe Michaela, deine Untersetzer aus Kork sind wunderschön. Ich finde Kork Ist ein angenehmes warmes Material und deine Farben zaubern den Sommer auf den Tisch. Ich liebe deine guten Ideen – die oft leicht umzusetzen sind und ich werde mir auch solche Untersetzer basteln, nur meine Nagellackfarben werden schwarz, dunkelblau oder dunkelgrün ………..Einen sonnigen Monat August wünscht dir und deiner Familie Chr…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.