Osterdekoration mit Nelken und Nagellack lackierten Ostereiern

Nagellack Osterei Design Marmorieren

Das Regal in meinem Arbeitszimmer hat ein neues Styling verpasst bekommen! Da Ostern vor der Tür steht, habe ich dem Regal nicht nur etwas Ordnung, sondern gleich ein Osterstyling mit bemalten Ostereiern und Blumen verpasst. Zu den Farben der Ostereier, die mit Nagellack halb marmoriert und halb lackiert sind, fand ich diese brombeerfarbenen Nelken am schönsten. Sie gestehen der „Little Miss Sunshine“ Vase genau so gut wie Osterglocken, auch wenn die kleine Dame nun eher wie eine Frida Kahlo wirkt – oder?! Hier kannst du nachlesen, wie ich die Vase upcycelt und bemalt habe. Weiter unten findest du die genaue Bastelanleitung für die selbst marmorierten und lackierten Ostereier mit Nagellack!   Weiterlesen

7 Tipps zum Thema Ostereier mit Nagellack marmorieren

Marbling with Nail Polish Easter Eggs

Kein Osterei ist vor mir sicher, denn das Marmorieren mit Nagellack macht einfach so viel Spaß! Die verschiedenen Muster, die dabei auf den ausgeblasenen Eiern entstehen, sehen so gut aus! Dieses Mal habe ich frühlingshafte Pastell- und Grautöne verwendet, um diese zarten Farben zu erhalten. In meinem Buch „Kreativ mit Nagellack“ kannst du die Basics nachlesen, wie man ausgeblasene Eier mit Nagellack marmoriert, auf was man beim Marmorieren achten muss und wie viele Materialien sich zum Marmorieren eignen. Doch heute möchte ich dir noch ein paar Tricks obendrauf verraten. Weiterlesen

Magnetische Kunstwerke mit Nagellack

Magnete Nagellack bemalen

Wer bei dem wunderbaren Sommerwetter Lust und Laune zum Basteln und Malen hat bitte mal die Hand hoch! Ehrlich gesagt, genieße ich zur Zeit lieber die Sonne, als mich an den Tisch zu setzen und zu basteln. Aber so ein kleines und schnelles DIY ist durchaus drin. Und du? Hättest du Lust, die langweiligen Magnete am Whiteboard im Kinderzimmer, am Kühlschrank in der Küche oder an der Magnettafel über deinem Schreibtisch mit Resten von Nagellack in kleine Kunstwerke zu verwandeln? Los geht´s! Nagellack hält auf den Ummantelungen der Magnete aus einfarbigem Kunststoff super gut. Einfach die Nagellackfläschchen zusammensuchen, die langweiligen runden Magnete von der Magnettafel nehmen und schon kannst du mit dem Pinsel des Fläschchens mit dem Malen beginnen. Den Lack trocknen lassen. Das war´s. Deiner oder der Phantasie deiner Kids sind bei der Auswahl der Motive keine Grenzen gesetzt!   Weiterlesen

DIY – Nagellack für die Kleiderbügel von der Reinigung

Kleiderbügel verschönern Nagellack

Dieses farbenfrohe DIY wird dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern! Denn ganz super einfach kannst du so deine Kleiderbügel von der Reinigung oder Wäscherei upcyceln sowie deine Nagellackreste einem sinnvollen Zweck zuführen. Die Drahtbügel, auch wenn sie nicht die hübschesten Kleiderbügel auf dieser Erde sind, hebe ich immer gerne für den Fall auf, dass die Garderobe bei Partys und Festen Verstärkung braucht. Nun habe ich meine Reservebügel mit Nagellackresten bunt lackiert, damit sie bei der nächsten Gelegenheit optisch gute Stimmung verbreiten und nicht so gelangweilt rumhängen.   Weiterlesen

DIY – Nagellack für stylische Haarklammern

Bobby Pins mit Nagellack

Ein Must-Have! Bobby Pins! Das englische Wort „Bobby Pins“ hört sich natürlich besser an als Haarklammern. Es sind aber genau diese schwarzen, dünnen Haarspangen von früher, die heute die Frisuren von Trendsetterinnen, Models, Stars und Prominenten stylen und den aktuellen Look verleihen. Wusstest du schon, dass du mit Hilfe von Nagellackresten im Handumdrehen individuelle Farben auf deine Bobby Pins zaubern kannst?  Weiterlesen

DIY – Einfarbige Übertöpfe für Pflanzen bemalt mit Nagellack

Bemalter Übertopf

Zack! Fertig ist der neue Übertopf mit Nagellack! Ja, ich habe weder Porzellan-Malstifte noch Porzellan-Malfarbe verwendet, sondern nur ganz normalen Nagellack. Es ist schwarzer und rosa Nagellack, der da auf den Übertöpfen glänzt. Die beiden lackierten Keramik-Übertöpfe bekommt jetzt mein Patenkind für ihr Zimmer geschenkt. Und ich werde mir in den nächsten Tagen auch noch ein paar glückliche Gesichter in gedeckteren Farben gestalten! Es geht total einfach, der Nagellack hält super und so wird´s gemacht!!!

Weiterlesen

DIY – Preiswerte Kerzen einfach mit Acrylfarbe bemalen

Kerzen bemalen in Kupfer

Schöne Kerzen sind immer das Richtige, egal ob als Geschenk oder für einen gemütlichen Abend in den eignen vier Wänden! Hübsche Kerzen kann man nie genug haben! Da die Schönen aber nicht selten auch besonders schöne Preise haben, habe ich jetzt billige Kerzen selbst bemalt!

Ich kaufte preiswerte, weiße Kerzen in der Drogerie sowie silberne und kupferfarbene Acrylfarbe. Die gut deckende Farbe habe ich direkt aus der Tube auf einen breiten Pinsel gegeben, die Kerzen rundherum bis etwa zur Mitte von unten in Richtung Docht damit bemalen und anschließend die Farbe eine Stunde trocknen lassen. Fertig!

Später beim Abbrennen der ersten Kerze dachte ich schon, hoffentlich beginnt die Farbe nicht zu brennen. Wow! Es funktionierte! Die Farbe auf der Außenseite der Kerze rollte sich mit dem dahin schmelzenden Wachs immer weiter nach unten und kam mit der Flamme überhaupt nicht in Kontakt. Perfekt!

Ha, jetzt werde ich immer hübsche Kerzen zu Hause haben!        xoxo …MiME

IMG_3103IMG_3061IMG_3046
IMG_3031

P.S.: Auch als Mitbringsel machen sich die selbst bemalten Kerzen super! Und jetzt verlinkt ich meine Idee mit dem Creadienstag. Vielleicht hat jemand Tipps auf Lager, mit welcher Farbe man Kerzen auch noch bemalen könnte, damit man diesen Effekt erzielt. Bin schon neugierig auf eure Erfahrungen und Versuche!

Warum Halloween-Kürbisse aushöhlen? Wie wäre es mit bemalen!

PumpkinPainting

Dieses Jahr habe ich keine Lust Kürbisse für Halloween auszuhöhlen und Gruselgesichter hinein zu schnitzen. Das regnerische und kalte Wetter lädt mich obendrein auch nicht gerade dazu ein, draußen auf dem Gartentisch die Kürbisse zu bearbeiten. Deshalb griff ich jetzt einfach zum Pinsel!

Mit gelber, roter oder pinker Acrylfarbe lassen sich Kürbisse wunderbar bemalen! Mit dieser Farbe auf dem Kopf können die Kürbisse jetzt zwar nicht mehr nach draußen, aber im Haus machen sie sich am richtigen Platz als Dekoration einfach großartig und halten ewig. In den zur Einrichtung passenden Farbtönen wirken sie sogar richtig stylisch!

Probiere es doch auch mal aus! Verwandle deine Kürbisse mit Acrylfarben und Pinsel im Handumdrehen in ein farbenfrohes Kunstwerk!     xoxo …MiME

IMG_9364
IMG_9341

IMG_9334

Material:

  • Kürbisse
  • 3 verschiedene Acrylfarben (Ich habe beispielsweise „Liquitex“ Professional Acrylic Artist Color, Heavy Body, benutzt und war sehr zufrieden mit der Deckkraft.)
  • 1 breiten Pinsel
  • 1 dünnen Pinsel
  • Wasserglas und Papiertücher
  • Klebstreifen

Dauer: etwa 15 Minuten pro Kürbis

IMG_9378

So wird´s gemacht:

1. Zuerst suchst du dir Kürbisse aus, die dir in Form und Farbe gut gefallen. Außerdem sollten die Kürbisse an keiner Stelle schimmeln oder die Schale kaputt sein.

2. Denke dir nun Formen und Muster aus, mit denen du deine Kürbisse bemalen möchtest, wie z.B.: Punkte, Dreiecke, Linien etc.

3. Um einen Kürbis mit Punkten zu gestalten, musst du die Tuben mit Acrylfarbe nur aufschrauben und unter leichtem Druck mit der Öffnung der Tube Tupfen auf den Kürbis hinterlassen. Anschließend mit einem dünnen Pinsel die Farbe in diesem kleinen Kreis gleichmäßig verteilen.

4. Um einen Kürbis mit einer exakten Abschlusslinie zu einem Teil flächig zu bemalen, benötigst du Klebstreifen. An der Stelle, wo die Bemalung des Kürbisses wie eine Linie enden soll, einen langen Klebstreifen fest um den Kürbis kleben. Klebstreifen fest andrücken. Nun mit einem breiten Pinsel vom Klebstreifen weg den Kürbis bemalen. Immer mit dem Pinsel über dem Klebeband beginnen und vom Klebeband weg malen! Fertig!!!

IMG_9354

P.S.: Und so farbenfroh dürfen sich meine Kürbisse heute auch bei RUMS zeigen…

Abstrakte Kunst des Piet Mondrian am Osterei

Mondrian Osterei

Rot, Gelb, Blau und Weiß. Schwarze Linien. Rechtecke und Quadrate. Mit diesen Bildern hat der niederländische Maler Piet Mondrian (1872 – 1944) die Kunstwelt revolutioniert. Er malte das erste Bild der Geschichte basierend auf diesen geometrischen Formen und begründete damit die Kunstrichtung der abstrakten Malerei. Piet Mondrians Gemälde werden heute für zweistellige Millionenbeträge versteigert. Doch diese Ostereier sind gratis, denn sie sind selbst bemalt. Die schwarzen Striche auf den weißen Eiern sind mit dickem, wasserfesten Filzstift gezeichnet. Anschließend habe ich die freien Felder nach meinem Geschmack mit roter, gelber oder blauer Farbe ausgemalt. Das war´s!   Weiterlesen

Ostereier marmorieren mit Nagellack

EasterEggsMiME

Du hast jede Menge Nagellackreste zu Hause? Fläschchen, die nur noch halb voll sind? Farben die du nicht mehr tragen möchtest? Dann färbe damit deine Ostereier! Die richtige Kombination der Farben gibt deiner Osterdekoration dieses Jahr ein traumhaft glänzendes Finish in allen erdenklichen Nuancen. Und wenn du deine ausgeblasenen Hühnereier in der Optik von italienischen Marmor haben möchtest, hier kommt die Anleitung! Der Aufwand ist minimal! Weiterlesen