Diese Vase ist eine Plastikflasche mit Nagellack bemalt

Little Miss Sunshine Vase by HELLO MiME

Miss Sunshine habe ich sie genannt! Meine neue, kleine Vase auf dem Schreibtisch, die ich aus einer Plastikflasche gebastelt, mit Acrylspray besprüht und mit Nagellackresten bemalt habe. Die kleine Dame mit den Osterglocken im Haar versprüht einfach so eine positive Aura, da geht einem die Arbeit gleich viel leichter von der Hand und die Laune steigt. Nächstes Mal im Supermarkt werde ich Ausschau halten, ob ich noch mehr geeignete Flaschen finde, die ich zu ladyliken Vasen umfunktionieren kann. Schließlich soll Miss Sunshine noch ein paar Freundinnen bekommt. Doch jetzt zeige ich dir erst mal, wie ich diese Vase gebastelt habe.  

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen07

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen17

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen18

Schon vor einiger Zeit kam ich auf die Idee, alte Plastikflaschen mit einer besonders schönen Form zu Vasen umzuwandeln. Der leeren und gespülten Flasche wird mit einer Säge einfach der Hals abgesägt, und anschließend wird die Flasche mit Acrylfarbe besprühen. Hier kannst du nachlesen, wie ich das ganz genau gemacht habe. Exakt nach diesem Prinzip ist auch Miss Sunshine entstanden! Nur, dass die Vase obendrein mit Nagellack bemalt wurde.

Liebe Grüße von meinem Schreibtisch und natürlich auch von Little Miss Sunshine! Habt einen sonnigen Tag!!!   xoxo …MiME

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen09

MATERIAL & WERKZEUG

  • 1 leere Flasche aus hartem Plastik
  • 1 Dose weißen Acryllack
  • kleine Säge
  • Feil oder Sandpapier
  • schwarzen Nagellack
  • 1 Flasche violetten Nagellack

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen03Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen02Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen01Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen04Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen05Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen06

BASTELANLEITUNG

1 Zuerst benötigst du eine leere Plastikflasche. Achte darauf, dass das Plastik so stabil ist, dass sich die Wände der Flasche nicht mit der Hand eindrücken lassen.

2 Die Flasche mit Wasser auswaschen, vom Etikett befreien und anschließend den Flaschenhals direkt am Ansatz mit einer kleinen Säge absägen. Der Flaschenhals wird nun nicht mehr benötigt.

3 Die Schnittstelle vorsichtig mit einer Feile bearbeiten. Alternativ kannst du auch grobes Sandpapier auf die Arbeitsfläche legen und die umgedrehte Flasche mit der abgesägten Stelle gleichmäßig über das Papier reiben.

4 Nun musst du die ehemalige Flasche nur mit weißen Acryllack besprühen. Hierzu habe ich die Flasche mit der Öffnung einfach auf einen Stab gesteckt und von allen Seiten besprüht. Den Lack trocknen lassen.

5 Nun kannst du dich ans Bemalen mit Nagellack machen. Das Gesicht habe ich zuerst auf der Vase mit schwarzem, wasserfesten Filzstift vorgezeichnet. Man kann zum Vorzeichnen auch Bleistift nehmen. Anschließend mit dem Pinsel des schwarzen Nagellackfläschchens die Markierungen mit Nagellack übermalen.

6 Für das gepunktete Kleid habe ich Nagellack in einem violetten Farbton verwendet. Um die gesamte Flasche rundherum mit diesen Punkten zu bemalen benötigst du fast ein ganzes Fläschchen voll. Auch hier wieder mit dem Pinsel des Fläschchens einen Punkt nach dem anderen in gleichmäßigen Abständen auftragen.

7 Den Nagellack für etwa eine halbe Stunde trocknen lassen. Nun kann die Vase mit Wasser und den gekürzten Osterglocken bestückt werden. Fertig!

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen14

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen20

Vase Mädchen Gesicht Nagellack selber machen13

P.S.: Little Miss Sunshine ist heute auch beim Creadienstag und Handmade on Tuesday.

12 Gedanken zu “Diese Vase ist eine Plastikflasche mit Nagellack bemalt

    • …in der Flasche war Granatapfelsaft (Marke: POM wonderful). Ich kann dir jetzt aber leider nicht sagen, ob es die Flaschen noch gibt oder das nur eine Aktion war. Aber ich gehe weiter auf Flaschenjagd im Supermarkt, weil ich auch noch Freundinnen für Miss Sunshine basteln möchte. Wenn ich eine hübsche und passende Flasche sehe, gebe ich sofort Bescheid. Versprochen!!! Danke für deinen lieben Kommentar und schöne Frühlingsgrüße, Michaela 🙂

  1. Die kleine ist ja total süß, hat sie sich ein feines Kleid angezogen. Und wie es aussieht, war sie auch extra beim Friseur für diesen heutigen Auftritt hier bei Dir!
    Liebe Grüße
    Cora

  2. Ist das drollig!!! Sie heißt ganz zu recht Miss Sunshine!! So herrlich mit den Osterglocken als Frisur anzuschauen. Und so ein hübsches Gesicht. (Ich kaufe ja Plüschtiere ja auch nur nach ihren Augen – da kann ein Bein ab sein, wenn die Augen so lieb gucken, muss es mit!) Hast du wieder toll gemacht!!
    Liebste Grüße
    Nadja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.