Pflanzendruck mit tropischen Blättern

Plants Print Poster

Zur Zeit sind Prints und Drucke von tropischen Blättern und Grünpflanzen der absolute Trend. Diese Pflanzenbilder sehen aber auch wirklich verdammt gut aus! Will ich auch haben, denke ich mir jedes Mal, wenn ich wieder einen dieser grünen Drucke sehe. Jetzt habe ich mal ausprobiert, ob man so was auch selbst hinbekommt. Wow! Trendige Pflanzenbilder selbst zu drucken ist gar nicht so schwer wie es aussieht. Das kann wirklich jeder! Du benötigst nur etwas Platz und grüne Blätter einer tropischen Pflanze. Zum Arbeiten schmeißt du dich am besten in alte Klamotten, denn es kommt beim Drucken viel Farbe zum Einsatz. Die Bilder, die dabei entstehen, sind es aber absolut wert sich die Finger einzusauen. Komm mit, ich zeige dir, wie es gemacht wird und wie grün es an meinem Arbeitsplatz her ging! 

Einen schönen Tag euch und viel Spaß!!!     xoxo …MiME

Plant Print HELLO MiME!13Plant Print HELLO MiME!12Plant Print HELLO MiME!07Plant Print HELLO MiME!10

Material:

  • weißes Tonpapier, Format DIN A3
  • 3 Blätter der Zimmerpflanze Köstliches Fensterblatt (Monstera Deliciosa)
  • dunkelgrüne Acrylfarbe (Chromoxidgrün, Heavy Body von Liquitex)
  • hellgrüne Acrylfarbe (Gelbgrün Brilliant, Heavy Body von Liquitex)
  • Wasserglas
  • breiter Pinsel
  • Zeitungspapier
  • Küchenpapier

Plant Print HELLO MiME!02Plant Print HELLO MiME!03Plant Print HELLO MiME!04Plant Print HELLO MiME!05Plant Print HELLO MiME!06Plant Print HELLO MiME!08

Bastelanleitung:

1 Lege eine größere Arbeitsfläche mit ein paar Schichten Tageszeitung aus, da gleich großzügig mit Farbe gearbeitet wird.

2 Lege hierauf das weiße Tonpapier und das erste Blatt einer tropischen Monstera Deliciosa, von der du den Stiel mit einem Messer abgeschnitten hast.

3 Bemale nun die Oberseite des Pflanzenblattes flächig und großzügig mit Acrylfarbe. Du kannst zum Bemalen nur eine der beiden Farben verwenden oder mische sie beide.

4 Ist das Blatt vollständig mit Acrylfarbe bepinselt, nimmst du es vorsichtig an den Fingerspitzen hoch und legst es mit der bemalten Seite zuerst auf das Tonpapier.

5 Nimm ein Stück Küchenpapier, lege es auf des Pflanzenblatt und drücke mit der Hand auf das Küchenpapier, damit ein gleichmäßiger Druck vom Pflanzenblatt entsteht.

6 Nach ein paar Sekunden kannst du das Küchenpapier abnehmen und das Pflanzenblatt mit den Fingerspitzen vorsichtig vom Tonpapier abziehen.

7 Verfahre auf diese Weise nun auch mit den anderen Blättern, bis dein Maluntergrund vollständig bedruckt ist. Dabei kannst du ein einziges Pflanzenblatt auch mehrmals mit Farbe bepinseln und zum Drucken verwenden.

Plant Print HELLO MiME!20

Plant Print HELLO MiME!14
Plant Print HELLO MiME!16

P.S.: Mein Pflanzendruck ist heute auch beim Creadienstag, „Typisch für…“ von kebo homing und den Urban Jungle Bloggers dabei.

19 Gedanken zu “Pflanzendruck mit tropischen Blättern

  1. Super dein Pflanzendruck, liebe Michaela! Die Blätter sind dafür ja wie gemacht und kommen auf dem Papier wirklich großartig zum Ausdruck. Hm, die grüne Farbe auf dem Blatt kann man ja wirklich nur bei ganz genauem Hinschauen entdecken, der Farbton entspricht dem Grün vom Blatt wohl ziemlich genau 😉
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    • Danke dir, liebe Mila!!! Sofabezüge? Gar keine schlechte Idee! Mit Stoffmalfarbe könnte das doch auch funktionieren! Kissenbezüge, Tischdecken usw. Das sollte ich auch mal versuchen! Ganz liebe Grüße zu dir… Michaela 🙂

  2. Super schaut dein Druck aus liebe Michaela! Das erinnert mich an den Kindergarten, wo wir Herbstblätter zum drucken genommen haben. Aber mit so tropischen Blättern schaut das grad noch stylischer aus 🙂
    Herzliche Grüsse an dich.
    Nica

  3. Die gefallen mir ja auch so gut, die Abdrucke der Monstera… und meine könnte ruhig ein zwei Blätter zum Drucken „spendieren“, sie hat so viele :-). Das schmutzig werden ist kein Problem, meine Kinder würden sich sofort beteiligen, wenn es ums malen mit ganz viel Farbe geht…
    Liebe Michaela, schön, dass Du mit so einem klasse Projekt mit dabei bist, freu mich :-). Herzliche Grüße,
    Kebo

  4. Oh, man, sieht das gut aus, liebe Michaela. Und jetzt kannst Du noch ein Kissen bedrucken, das würde mir auch gut gefallen. Ich hatte schon einmal überlegt mir ein Blatt in der Form am Rechner zu zeichnen, aber was mir an Deinen so gut gefällt, ist der Druck, die leichten Unebenheiten an den Rändern und die zufälligen weißen Stellen im Blatt, genau das macht den Handdruck aus, super!
    Liebe Grüße
    Cora

  5. Wauuu!!! Die Blätter hab ich ja schon auf Instagram bewundert 🙂 Der Druck sieht super aus! Sehr dekorativ und man meint fast die Blätter wären echt! Auch die Acrylfarbe hat den perfekten Farbton dafür! Ich mag die Monstera-Blätter sehr gerne, die haben eifach das gewisse Etwas. Leider hab ich keine solche Pflanze zu Hause, die werden auch viel zu ausladend, da haben wir gar keinen Platz dafür 😉 Aber aufhängen würd ich das sofort 🙂 Liebe Grüsse, Nadia

  6. Wow,
    das macht echt was her! Hab dich bei Kebo entdeckt und finde deine Sachen echt cool. Ich werde dich wohl ein bisschen verfolgen müssen 😉
    Allerliebste Grüße und einen schönen Tag noch
    Elsa

    • Herzlich willkommen auf meinem Blog! Schön, dass du da bist und dir meine Arbeiten gefallen. Das ist immer sehr schön, wenn man das gesagt bekommt. 😉 Dann bis bald wieder und hab einen schönen Tag… Michaela 🙂

  7. Das sieht ja mega-toll aus.
    Woher bekomme ich nur so ein schönes, großes Blatt? Ich muss wohl mal in den Wintergärten der Nachbarschaft auf die Suche gehen ….
    Herzlichst
    vonKarin
    PS – Ich finde deine Ideen immer sehr erfrischend und anregend!

    • Hi Karin, im Blumenladen könntest du vielleicht auch fündig werden. Oft werden ja Blumensträuße mit viel Grünzeugs kombiniert. Die haben da vielleicht auch schöne Monster-Blätter. Ich würde dir ja gerne ein paar Blätter von meiner Pflanze mit der Post schicken, aber dass wird wohl nicht funktionieren – oder?! 😉
      Liebe Grüße und das nette Kompliment gebe ich gerne zurück… Michaela

  8. Pingback: Zielony zawrót głowy, czyli pozytywne wibracje we wnętrzach – Prosto z Wnętrza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.