Ordnung auf dem Schreibtisch selbstgemacht

Köcher Box Stiftehalter für Schreibtisch

Wenn jemand glaubt, Versandrollen aus Pappe wären nur zum Verschicken da, der irrt sich gewaltig! Ich finde, diese praktischen Rollen sind perfekte Boxen, Butler, Organizer und Köcher auf dem Schreibtisch, damit Stifte, Schere und Masking-Tape nicht mehr kreuz und quer purzeln. In Nullkommanix sind diese kleinen Helfer gebastelt: Versandrollen mit einer Säge in unterschiedliche Größen schneiden, bemalen. Das war´s! Als Boden dienen die beiden runden Plastikdeckelchen, die bereits bei jeder Versandrolle dabei sind. Als Farbe habe ich mich für Schwarz entschieden, aber eigentlich ist alles möglich von Neonpink bis Rosé.  

Organisation Schreibtisch Stiftehalter13

Organisation Schreibtisch Stiftehalter09

Ich habe zum Bemalen der Versandrollen Acrylfarbe genommen. Doch die Bandbreite ist so unendlich wie die Muster, mit denen du deine kleinen Helfer verzieren kannst. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Goldene Punkte mit Nagellack kann ich mir genau so gut als Design vorstellen wie ein lila Stempelmuster.

Je nach Platz und optischer Vorliebe kannst du abschließend deine Butler entweder einzeln stellen oder gruppieren. Und damit sie feste zusammenhalten und zusammenstehen, habe ich meine vier mit einem elastischen, knapp einen Zentimeter breiten Haarband eingefangen.

Eine schöne, kreative Woche dir!!!   xoxo …MiME

Organisation Schreibtisch Stiftehalter14

MATERIAL

  • 2 – 3 Versandrollen unterschiedlichen Durchmessers
  • Säge
  • Acrylfarbe Schwarz
  • 1 breiten Pinsel
  • Haarband schwarz

BASTELANLEITUNG

1 Markiere zuerst die Versandrollen, damit du von ihnen vier unterschiedliche Längen absägen kannst. Die einzelnen Rollen sind bei mir 4 cm, 8 cm, 11 cm und 15 cm hoch. Messe diese Größen mit Lineal ab und ziehe eine gleichmäßige Linie mit Bleistift entlang der Abmessung. Die Markierungen sind eine gute Hilfe beim Sägen.

2 Bemale nun deine einzelnen Rollen mit der schwarzen Acrylfarbe und stelle sie zum Trocknen der Farbe auf ein Stück Papier. Lasse die Acrylfarbe einige Stunden trocknen.

3 Jetzt kannst du die kleinen Plastikdeckelchen auf je eine Seite der Rollen stecken, damit sie einen Boden bekommen. Das Haarband noch um alle vier Rollen spannen. Fertig!!!

Organisation Schreibtisch Stiftehalter18Organisation Schreibtisch Stiftehalter04Organisation Schreibtisch Stiftehalter05Organisation Schreibtisch Stiftehalter07

P.S.: Heute ist Creadienstag. Dort findest du noch mehr Bastel- und DIY-Ideen.

9 Gedanken zu “Ordnung auf dem Schreibtisch selbstgemacht

  1. Meine Große macht sich immer wieder neue Stiftehalter auf diese Art und Weise mit den Rollen vom Küchenkrepp. Aber mit den Versandrollen ist das Ganze noch stabiler und vor allem der Durchmesser größer… mir gefällt die S/W Kombi auch sehr, würden perfekt zu meinem heutigen DIY passen 🙂
    Schönen Tag und liebe Grüße,
    Kebo

    • Die Idee deiner Tochter mit den Rollen Küchenpapier ist ja auch super! Vor allem, wenn man mal öfters ein neues Design haben will – oder? Und man braucht statt Säge nur eine Schere. Das ist wirklich die perfekte Kinderversion. 😉
      Ganz liebe Grüße und Danke,… Michaela

  2. Sehr coole Idee!
    Tatsächlich hab ich gestern noch eine von den Versandrollen in der Hand gehabt und konnte mich nicht zum wegwerfen überwinden. Jetzt weiß ich auch wieso! Danke für’s herzeigen 🙂
    Liebe Grüße,
    Ronja

    • Ja, so ging es mir auch! Ich habe all die Versandrollen immer gesammelt, weil ich sie nicht einfach wegwerfen konnte. Und dann kam mir diese Idee. Jetzt haben die Versandrollen ein neues Leben! 😉 Und dazu machen sie noch einen perfekten Job als Schreibtisch-Butler. Hätten die Versandrollen bestimmt auch nicht gedacht! 🙂
      Lieben Dank dir und hab einen schönen Tag… Michaela

  3. Diese Rollen sind aber auch super!! Total stabil. … Das Ordnungssystem schaut echt cool aus. Ich habe ein großes Glas stehen, wo alle Stifte wohnen dürfen. Und eine Tigerente, wo fünf Stifte drin stecken – es geht nix über meine heißgeliebte Tigerente!! Ansonsten liegt bei mir viel rum. Vielleicht sollte ich mich auch mal an so einem kleinen System probieren! 🙂
    Liebste Grüße
    Nadja

  4. Liebe Michaela,

    das ist ja eine tolle Idee mit den Versandrollen – die eignen sich super für so ein Projekt!
    Ich habe mal so etwas Ähnliches mit Küchenrollen probiert, aber die waren viel zu instabil, sodass sie kurze Zeit später ihren Weg ins den Papierkorb gefunden haben *hust*
    Danke fürs Teilen der Idee, werde ich mir auf jeden Fall merken 🙂

    Ich wünsche dir noch einen schönen Wochenstart und liebste Grüße,
    Rosy ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.