Einer meiner Lieblingsläden in Köln: „Flying Fawn“

Shopping Cologne

Darf ich euch heute zum Shopping mitnehmen? Ich bin mal wieder in der Kölner City unterwegs. Also nicht direkt in der Stadtmitte mit ihren zwei großen Fussgängerzonen, sondern im Belgischen Viertel. Das fängt ungefähr da an, wie die Fussgängerzonen aufhören und keine großen Ketten und Kaufhäuser mehr zu finden sind. Dort wo die kleinen, individuellen und kreativen Läden zu Hause sind. Einer dieser fantastischen Shops im Belgischen Viertel für Home, Interieur, Dekoration und Geschenke ist das „Flying Fawn“ auf der Aachener Strasse. So viele schöne Sachen in einem Raum, dass man stundenlang verweilen und viel zu viel kaufen könnte. Don´t miss it!

Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur15Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur04Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur10

Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur02

Jetzt am Wochenende feierte das „Flying Fawn“ eine große Geburtstagsparty. Zwei Jahre gibt es nun schon den schnuckeligen Laden auf der Aachener Strasse. Mit ihrem Blog und ihrer Leidenschaft für DIY, Kreativität und Design fing eigentlich alles an. Schließlich kam die Wahl-Kölnerin Ann-Catrin Krauß zu dem Entschluss, ihre Ideen und Leidenschaften auch greifbar zu machen. So eröffnete sie 2014 zusammen mit Matthias Blank das „Flying Fawn“ im Herzen von Köln. Kurz darauf folgte der Online-Shop.

Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur12

Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur03Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur13

Der Laden ist eine Oase ausgewählter Dekorationsideen und Geschenkartikeln. Trend, Style, Ideenreichtum und Liebe zum Detail werden hier groß geschrieben. Jetzt zum Zweijährigen verwandelten Ann-Catrin und Matthias ihren Laden mit viel Leidenschaft und Geschmack dekorations-technisch in eine traumhaft hübsche Dschungel-Oase und machten ein perfektes Event draus. Nicht nur das Schaufenster war dekoriert, sondern der gesamte Laden mit Palmwedeln und tropischen Blumen von der Decke bis zum Boden geschmückt. Alles war aufeinander abgestimmt bis ins kleinste Detail. Sooo… cool!

Ich habe natürlich auch wieder stundenlang gestöbert, frisches Popcorn geknabbert, Cappuccino genossen und schließlich zugeschlagen. Irgendwie finde ich immer eine extravagante Vase oder traumhafte Karte, die unbedingt mit muss. Und natürlich habe ich auch ein bisschen beim Workshop der Bloggerin Antonia von „Craftifair“ zugeschaut, wie man mit Hilfe von Masking-Tape super coole Karten basteln bzw. upgraden kann. Tja, und vielleicht findet ja auch bald mal ein „Kreativ mit Nagellack“-Workshop im „Flying Fawn“ statt. Wer weiß! Zwinker!

Einen guten Start in die neue Woche und viel Spaß beim Kreativsein!!!    xoxo …MiME

Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur11Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur14Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur09Flying Fawn Shopping Köln Home Interieur07

8 Gedanken zu “Einer meiner Lieblingsläden in Köln: „Flying Fawn“

  1. Da könnte ich mich jetzt grad einhängen und mit dir Shoppen kommen. Ich war noch nie in Köln. Da muss ich unbedingt mal hin 🙂
    Herzliche Grüsse Nica

  2. Liebe Michaela,
    bist du das auf dem Bild? Seeehr sympathisch!! 🙂 Ich liebe solche Läden und könnte mich dann stundenlang darin aufhalten. ich bin aber manchmal auch froh, dass wir sowas nicht sooo viel im Umkreis haben. Irgendwas muss ja doch immer mit nach Hause und da stapeln sich dann die ganzen Sachen :-).
    Liebste Grüße
    Nadja

    • Liebe Nadja, ganz lieben Dank dir!!! Ja, das bin ich auf dem Foto ganz oben. 😉 Auf frischer Tat ertappt nach dem Shoppen bei Flying Fawn auf der Aachener Strasse in Köln. 🙂 Sonnige Grüße, Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.