Eis in der Waffel für die Wand

Eis in der Waffel

Ich liebe Eis in der Waffel und keine Portion kann für mich groß genug sein! Diesen Sommer habe ich endlich die passende Größe und meine Lieblingssorte gefunden. Besser gesagt, ich habe mir mein Eis einfach selbst gebastelt! Auf einer dünnen Sperrholzplatte mit Stift das Eis in der Waffel vorzeichnen und mit Laubsäge aussägen. Mein Eis ist ungefähr 75 cm hoch und etwa 30 cm breit geworden. Die Kanten anschließend mit einer Feile oder Sandpapier abschleifen. Nun musst du nur noch das Holz mit Acrylfarbe in den zarten Farbtönen von Speiseeis bemalen. Dabei habe ich die Farbe teilweise einen Zentimeter dick auf das Holz aufgetragen. So wirkt das Eis besonders cremig.  

Und dieses Eis in der Waffel darf nun Sommerlaune in meine Küche bringen. An welcher Wand ich es aufhängen werde, weiß ich schon. Auf geht´s!

Viel Spaß beim Basteln und Malen!!!    xoxo …MiME

Eis in der Waffel Deko Gemälde10
Eis in der Waffel Deko Gemälde02Eis in der Waffel Deko Gemälde06
Eis in der Waffel Deko Gemälde04

Eis in der Waffel Deko Gemälde15

Eis in der Waffel Deko Gemälde03

Eis in der Waffel Deko Gemälde12

Eis in der Waffel Deko Gemälde16

P.S.: Mehr kreative Ideen gibt´s heute natürlich wieder beim Creadienstag…

9 Gedanken zu “Eis in der Waffel für die Wand

  1. Ice, ice, baby.. warum mir dieser Song gerade durch den Kopf schwirrt, weiß ich auch nicht, liebe Michaela!! Ich würde gerne sehen, wie das Waffeleis in Deiner Küche ausschaut.. bestimmt ein wunderbare Eyecatcher!! Lieben Gruß, Nicole

    • Danke, liebe Nicole! Einen kurzen Blick in meine Küche gibt´s demnächst. Das kalorienfreie Eis an der Wand schmilzt ja nicht weg… 😉
      Liebe Grüße und schöne Sommertage, Michaela 🙂

  2. Eis geht immer. So ein großes ist nicht schlecht, ich überlege gerade, ob ich mir schnell ein Eis zum Mittag holen soll, bei der Wärme ist das doch die optimale Mahlzeit!
    Liebe Grüße Cora

    P.S. Schön, dass Du wieder da bist!

    • Hallo Cora, ich freue mich auch wieder hier zu sein! Danke!!! Habe euch alle direkt schon vermisst! 😉
      Ganz liebe Grüße und einen schönen Sommertag dir… Michaela 🙂

  3. Du liebe Güte! Was ein Eis! So viel schleckern ja nicht einmal wir hier weg.
    Da vergeht der Eishunger auf alle Fälle nie-nie-nie. Toll sieht es aus, vor allem die Struktur. Da möchte man sofort manl dran lecken, damit das Eis nicht herunterläuft ;-))
    Liebe Grüße und sonnige Tage
    Jutta

  4. Hi Michaela,
    hier kommentiert gerade der „Eisjunky-No.1 in the world“! ,-)
    Ich bin dabei, beim größten Eis ever! Sieht cool aus…im wahrsten Sinne des Wortes!
    Liebe Grüße,
    Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.