DIY – Nagellack für stylische Haarklammern

Bobby Pins mit Nagellack

Ein Must-Have! Bobby Pins! Das englische Wort „Bobby Pins“ hört sich natürlich besser an als Haarklammern. Es sind aber genau diese schwarzen, dünnen Haarspangen von früher, die heute die Frisuren von Trendsetterinnen, Models, Stars und Prominenten stylen und den aktuellen Look verleihen. Wusstest du schon, dass du mit Hilfe von Nagellackresten im Handumdrehen individuelle Farben auf deine Bobby Pins zaubern kannst? 

Viel Spaß beim Lackieren und Stylen!!!   xoxo …MiME

Nagellack Haarklammern11

Nagellack Bobby Pins 06

Material:

  • Nagellackreste aller Art
  • Bobby Pins
  • Pergamentpapier

Dauer: 5 Minuten

Nagellack Haarklammern

So habe ich die beste Erfahrung gemacht:

1. Nimm ein Stück Pergamentpapier oder einen Butterbrotbeutel aus Pergament. Dieses Papier eignet sich hervorragend. Denn nimmst du normales Papier, kleben die Klammern oft mit dem Lack am Papier fest, falls etwas Nagellack seitlich von der Klammer tropft.

2. Stecke die Klammern im kleinen Abstand auf das Pergamentpapier.

3. Bemale jetzt die Oberseite der Bobby Pins vorsichtig mit dem Pinsel des Nagellackfläschchens.

4. Deckt der Lack nicht sofort, dann wiederhole den Vorgang einfach, nachdem die erste Lackschicht leicht angetrocknet ist.

5. Den Nagellack trocknen lassen. Fertig!!!

Nagellack Haarklammern10Nagellack Bobby Pins 02

 

5 Gedanken zu “DIY – Nagellack für stylische Haarklammern

  1. Liebe Michaela,
    Bobby Pins – das ist ja toll, wusste ich noch gar nicht. Die Idee mit dem Nagellack find ich großartig. So kann man die Klammern, ähmBobby Pins ganz individuell auf die Sachen abstimmen. Hui, das muss ich ausprobieren!

    Liebste Grüße
    Nadja

  2. Sag mal, liebe Michaela, lackierst Du Dir eigentlich auch die Nägel? Jetzt langsam hast Du mich soweit. Deine Farbauswahl ist ja der Hammer.
    Haarspangen habe ich ja noch, die könnten eine Maniküre Deiner Art gut vertragen!
    Liebe Grüße
    Cora

  3. Liebe Michaela,
    dieser Tipp hat mir noch gefehlt! Danke, liebe Michaela!
    Denn ich brauche eigentlich ständig diese Haarklammern wenn ich mein Haar weg binde. Denn leider fallen immer ein paar Strähnen aus der Frisur und das stört mich dann.
    Ab nun bekomme ich Farbe ins Haar! Juhu! 🙂
    Liebe Grüße an Dich, im Moment ist es bei mir ruhiger, ich komme einfach nicht mehr so zum bloggen.
    Hat mich aber sehr gefreut, dass Du an mich gedacht hast. 🙂
    Liebe Grüße von der ANi

  4. Pingback: NaOpak Nagellack Online Kaufen | Web Resources and Help

  5. Mir scheint deine Nagellackvorräte sind unendlich ;-))
    Aber es ist wirklich eien tolle Idee. So schnell, so einfach, so genial.
    So werden aus langweiligen Klammern schnell viel hübschere (und ungeliebter Nagellack wird endlich weniger ;-))
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Jutta
    P.S. Springst du schon mit dem Seil?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.