Untersetzer für Trinkgläser basteln

Untersetzer für Gläser aus Kork und Nagellack basteln

Nennt mich ruhig spießig, aber ich liebe Untersetzer aus Kork. Der Grund: Ich hasse es, wenn im Sommer Kondenswassers an der Außenseite von Gläsern herunterläuft und Pfützen auf dem Tisch bildet. Echt! Ich kann das einfach nicht leiden! Abgesehen davon tut es manchen Tischplatten auch nicht gut, wenn sie unter Wasser gesetzt werden. Deshalb habe ich mir jetzt neue Untersetzer aus Kork ausgeschnitten und mit Nagellackresten bemalt. Wenn du also auch genügend Nagellackreste in sommerlichen Farbtönen übrig hast, dann ran an die Fläschchen. Nagellack eignet sich perfekt! Natürlich kannst du auch mit Acrylfarbe den Kork bemalen, aber vergiss dann nicht die trockene Farbe am Schluss mit Klarlack zu fixieren, denn sonst wird´s nichts. Bei Nagellack hast du es leichter, denn der vereint beides in einem: Farbe und Lack!  Weiterlesen

Hier dreht sich alles um leckeres Eis

Eis am Stiel als Brosche selber machen

Wer hatte schon sein erstes Eis am Stiel? Ich habe diesen Frühling zwar noch keines geschleckt, aber mir dafür gerade eines als Brosche gebastelt! Die Brosche ist etwa acht Zentimeter groß und federleicht, weil sie aus dem leichten Material Holz ausgesägt ist. Bemalt ist sie mit Nagellack und Nagellackresten. Das perfekte Upcycling der übrig gebliebenen Nagellackfarben vom vergangenen Sommer! Und damit nicht nur das Stylen des Outfits, sondern auch die Arbeit bei sommerlichen Temperaturen Spass macht, habe ich obendrein mein Arbeitszimmer eiskalt umdekorierte und in Sommerlaune gebracht: Natürlich ebenfalls mit Eis am Stiel! Oder doch lieber in der Waffel?   Weiterlesen

Nahaufnahmen meiner Sukkulenten #botanical zoom

Sukkulenten

Liebst du auch Pflanzen? Überall stehen bei mir Kakteen oder Sukkulenten im Regel. Im Fenster schaukeln gemütlich Luftpflanzen auf ihren Schaukeln aus Naturholz. Die Sukkulentenschaukeln habe ich selbst gebaut. Die muss ich euch demnächst hier auf meinem Blog direkt mal zeigen (natürlich plus Bastelanleitung!) Doch heute entführe ich euch erst mal ins Schlafzimmer. Sogar in diesem Raum habe ich Sukkulenten im Regal stehen. Vor allem von ganz Nahem sehen sie bezaubernd und faszinierend zugleich aus. Weiterlesen

Diese Vase ist eine Plastikflasche mit Nagellack bemalt

Little Miss Sunshine Vase by HELLO MiME

Miss Sunshine habe ich sie genannt! Meine neue, kleine Vase auf dem Schreibtisch, die ich aus einer Plastikflasche gebastelt, mit Acrylspray besprüht und mit Nagellackresten bemalt habe. Die kleine Dame mit den Osterglocken im Haar versprüht einfach so eine positive Aura, da geht einem die Arbeit gleich viel leichter von der Hand und die Laune steigt. Nächstes Mal im Supermarkt werde ich Ausschau halten, ob ich noch mehr geeignete Flaschen finde, die ich zu ladyliken Vasen umfunktionieren kann. Schließlich soll Miss Sunshine noch ein paar Freundinnen bekommt. Doch jetzt zeige ich dir erst mal, wie ich diese Vase gebastelt habe.   Weiterlesen

Gemaltes Lebkuchenhaus als Weihnachtsschmuck

Upcycling Pappkartons

Schon lange lachen einem Lebkuchenhäuser aus den Schaufenstern beim Konditor oder Bäcker an. Die ersten Weihnachtsgeschenke, die ich online bestellt habe, sind auch schon geliefert worden. Doch als ich all die braunen Kartons, in denen meine Lieferungen verpackt waren, in den Händen hielt, fiel es mir schwer diese einfach in den Papiermüll zu werfen. All die einmalig benutzten Verpackungen aus braunem Karton von Onlinebestellungen zum Weihnachtsfest rufen doch förmlich danach upcycelt zu werden. Ich hauchte meinen braunen Kartons einfach ein zweites Leben in Form von kleinen Lebkuchenhäusern ein!  Sind das nicht zuckersüsse Lebkuchenhäuser, um einen Weihnachtszweig zu dekorieren. Am Weihnachtsbaum würden die Häuschen als Baumschmuck ebenfalls einen super  Eindruck machen. Oder verwende deine gemalten Lebkuchenhäuser einfach als Anhänger für deine Weihnachtsgeschenke!

Weiterlesen

Eine kleine Garderobe für´s Kinderzimmer selbst gebaut

Spielsachen upcyceln diy

Im Moment bin ich fleißig dabei zu entrümpeln, denn wir werden umziehen. Es wird zwar noch ein paar Monate dauern, bis der Umzugslaster vor der Tür stehen wird, doch was jetzt schon erledigt ist, ist erledigt. Die Umzugspacker sollen schließlich nicht all den alten Kram einpacken, der schon längst hätte entsorgt oder auf dem Flohmarkt verkauft werden sollen: Alte Holzleisten, die schon seit Jahren im Keller einstauben. Kinderspielzeug, mit dem schon ewig nicht mehr gespielt wird. Wir sind Weltmeister im Aufheben, doch jetzt wird klar Schiff gemacht. Ich denke, ihr wisst was ich meine. Vielleicht könnt ihr sogar selbst ein Lied davon singen. Doch nicht alle Sachen, die einem beim Entrümpeln in die Hände fallen, müssen gleich aussortiert werden. Viele Gegenstände können prima upcycelt werden!   Weiterlesen

„Upcycling“ einer leeren Getränkeflasche zur Blumenvase

Upcycling Plastikflasche zur Blumenvase

Was für eine extravagante Flasche, dachte ich mir, und packte sie in den Einkaufswagen. Die Flasche Granatapfelsaft war im Sonderangebot und ich nahm sie einfach mal mit. Als ich ein paar Tage später die leere Flasche mit diesen drei Kugeln wieder in den Händen hielt, kam mir die Idee: Upcycling! Aus dieser Flasche könnte man doch eine wunderschöne Blumenvase machen. Warum so eine witzige und coole Plastikflasche in die gelbe Tonne schmeißen? Das Plastik lässt sich nicht eindrücken wie bei anderen Plastikflaschen und diese extravagante Form der Flasche ist natürlich unschlagbar! Und dann habe ich es getan. Mit wenigen Handgriffen war das Upcycling geschafft. Eine neue Blumenvase war aus dem Nichts geboren. Komm mit, ich zeige dir wie ich es gemacht habe.   Weiterlesen

DIY – Nagellack für die Kleiderbügel von der Reinigung

Kleiderbügel verschönern Nagellack

Dieses farbenfrohe DIY wird dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern! Denn ganz super einfach kannst du so deine Kleiderbügel von der Reinigung oder Wäscherei upcyceln sowie deine Nagellackreste einem sinnvollen Zweck zuführen. Die Drahtbügel, auch wenn sie nicht die hübschesten Kleiderbügel auf dieser Erde sind, hebe ich immer gerne für den Fall auf, dass die Garderobe bei Partys und Festen Verstärkung braucht. Nun habe ich meine Reservebügel mit Nagellackresten bunt lackiert, damit sie bei der nächsten Gelegenheit optisch gute Stimmung verbreiten und nicht so gelangweilt rumhängen.   Weiterlesen

Leere Nagellackfläschchen upcyceln

kleine vasen

Was hat ein aufgebrauchter Nagellack mit Blumen zu tun? Erst mal nichts! Ist das kleine Nagellackfläschchen aber erst mal leer, kannst du daraus wunderschöne kleine Vasen zaubern! Also beim nächsten Mal das leere Nagellackfläschen nicht gleich entsorgen, sondern mit ein paar Tropfen Nagellackentferner reinigen und upcyceln. Schon hast du die schönste, kleinste Vase der Welt! Weiterlesen

DIY – Vom Pflasterstein zur Buchstütze

Buchstütze Stein

Du bist nur einen Steinwurf von deiner neuen Buchstütze entfernt. Du benötigst nicht mehr als einen würfelförmigen Granitstein, wie man ihn zum Pflastern von Wegen benutzt, sowie weißen Nagellack oder Nagellackreste. 15 Minuten Arbeit und schon hast du eine hübsche Buchstütze für dein Bücherregal. Der Granitstein macht sich aber auch perfekt als Beschwerer für Papierservietten auf dem Gartentisch. Wie wäre es als Briefbeschwerer auf deinem Schreibtisch? Oder fertige dir einen steinschweren und stylischen Türstopper aus Granit für die Balkontüre an! Weiterlesen